Deutsch
English
  Hundsdorf 25, 9470 St. Paul/Lavanttal
+43 4357 3120-0
+43 4357 3120-540

Referenzen

Brücke BL3 Lustenau – St. Margrethen

Der eingleisige Bahnabschnitt von Österreich in die Schweiz auf der Bahntrasse St. Margrethen nach Lauterach wird in drei Baulosen aufgeteilt,
wobei wir gerade in der Planungsphase für das Baulos 3 sind.
Der Fertigungsbeginn ist mit Anfang Jänner 2012 geplant. Die Montagetätigkeiten werden im April 2012 beginnen.

Es handelt sich hierbei um ein Verbundbogentragwerk mit einer Gesamtlänge von ca. 94 Metern.
Die Brücke besteht aus zwei geschlossenen Hohlkästen in Trapezform deren Querschnitt sich über die Länge verändert.
Im Auflagerbereich werden Stahlbogenfüsse mit jeweils einem Endquerträger verschweißt die den Übergang auf den betonierten Stahlbetonbogen bilden.
Das Gesamtgewicht der Stahlteile beträgt ca. 535 Tonnen, die in Einzelteilen mit einem jeweiligen Stückgewicht von bis zu 65 Tonnen auf die Baustelle geliefert werden.
Die Blechstärken reichen von 15 mm bis zu 90 mm dicken Blechzuschnitten, wobei im Obergurtbereich Feinkornbaustähle zum Einsatz kommen (S355ML+ Z35).