Deutsch
English
  Hundsdorf 25, 9470 St. Paul/Lavanttal
+43 4357 3120-0
+43 4357 3120-540

Produkte

Anlagenbau

Der Anlagenbau, zählt zu den ältesten Bereichen unserer Unternehmensgeschichte. Internationale Kunden, innovative Produkte und qualifiziertes Personal machen es möglich, diesen Bereich stetig weiterzuentwickeln und brachten bereits zwei voneinander unabhängige Abteilungen zu Tage: 

 

1. Umwelttechnik

In Zusammenarbeit mit einem österreichischen Unternehmen fertigen wir Luftreinigungsanlagen für die weltweit tätige Großindustrie. Erzeugt werden thermische regenerative und auch katalytische regenerative Nachverbrennungsanlagen. Diese Autothermanlagen werden von uns als Gesamtkonzept ausgearbeitet, gefertigt und montiert.

Anlagenkomponenten:

  • Stahlbau mit Bühnen und Podesten
  • Unterstützungskonstruktionen
  • Apparate- und Reaktorbau
  • Innen- und Außenisolierung
  • Hub-, Dreh- und Bypassklappen
  • Innen- oder außenisolierte Bypassleitung
  • Brenner-, Spül- und Sperrluftverrohrung
  • Kamin

Das Leistungsspektrum dieser Autothermanlagen reicht von 500 Nm³/h bis zu 150.000 Nm³/h.

Klappenfertigung:
Hub-, Dreh- und Bypassklappen können mit einem Durchmesser von DN 100 bis DN 2000 gefertigt werden. Je nach Temperaturbereich (100 °C - 1000 °C) kommen Werkstoffe von normalem Schwarzmaterial bis hin zu hochhitzebeständigem Edelstahl zum Einsatz. Diese Klappen können mit elektrischen oder pneumatischen Antrieben ausgestattet werden.

 

 

2. Energietechnik

Energietechnik ist einer unserer jüngsten Bereiche. Als Lieferant für international tätige Unternehmen und Kunden aus dem Energiesektor, fertigen wir Trafokesselanlagen in den verschiedensten Größen und Ausführungen. Die hohen qualitativen Anforderungen, sowie komplexen Fertigungssysteme erfordern gut durchorganisierte Prozessabläufe und speziell ausgebildetes Personal.

Anlagenkomponeten:

  • Trafokessel
  • Ausdehnungsgefäße
  • Radiatorengestelle
  • Dome
  • Rohrleitungen (DN80 - DN200)
  • Jochträger
  • Podeste und Geländer

Das Leistungsspektrum erstreckt sich auf eine Tonnage von max. 130 to. bzw. 600kV-Anlagen.